Softwareengineer (m/w/d) DevOps

Kennziffer G 1352do

Wir suchen Sie als Softwareengineer (m/w/d) DevOps zur direkten Vermittlung in Festanstellung für ein Softwareentwicklungs-Unternehmen für verschiedene Branchen mit dreistelliger Mitarbeiterzahl

Das Angebot für Sie:

  • Wertschätzendes und verbindendes Betriebsklima mit offener Kommunikation und kurzen Entscheidungswegen
  • Möglichkeit zur individuellen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, auch durch eigene Akademie
  • Möglichkeit zu Teilzeitmodellen
  • Attraktive Vergütung sowie verschiedene Benefits und Sozialleistungen
  • Angebote im Bereich Gesundheitsmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Administration von DevOps-Lösungen für komplexe IT-Strukturen in einem agilen Team, Bereitstellung und Gewährleistung des Betriebs
  • Weiterentwicklung von Infrastructure as Code
  • Anwendung von neuesten Verfahren (Continuous Integration/Continuous Delivery)
  • Automatisierung der Deployment-Prozesse und operativer Aufgaben mit modernen Technologien in verschiedenen Skript- / Programmiersprachen

Ihr Profil 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Medizininformatik o.ä. (Bachelor, Master, Diplom), bzw. eine abgeschlossene Ausbildung/Fortbildung in der Informatik und Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Umsetzung von DevOps – Lösungen
  • Kenntnis mindestens einer spezifischen Skript- / Programmiersprache (z.B. Python)
  • Kenntnis von Infrastructure-Deployments (z.B. PowerShell)
  • Kenntnis und Erfahrungen mit Container-Konzepten sowie Orchestrierung (z.B. Docker, Kubernetes)
  • Fähigkeit zu selbstständigen, eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeiten mit  ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- (Kommunikation z.B. mit Projektteams) und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sonstige Informationen:

Arbeitsort: Forchheim

Die Wahrnehmung von Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten ist ausdrücklich erwünscht

Für Wechselwillige: Ihre Bewerbung wird absolut vertraulich behandelt, Sperrvermerke natürlich berücksichtigt. (Hinweis: unsere Dienstleistungen sind für Sie kostenfrei)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an uli.aumann@aumann-gruppe.de. Bitte beziehen Sie sich auf unsere Kennziffer: G 1352s

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Dipl.-Hdl. Ulrich Aumann (Tel. 09561/3576063, 0178/7314781) gerne zur Verfügung.